Sicherheitszweckverband Thurtal Süd

Die vier Gemeinden Altikon, Dinhard, Ellikon a/Thur und Rickenbach betreiben seit dem 1. Januar 2001 gemeinsam eine Organisation zum Schutz der Bevölkerung; den Sicherheitszweckverband Thurtal-Süd.

Zum Sicherheitszweckverband Thurtal-Süd gehören:

Eine Feuerwehrorganisation (Feuerwehr Thurtal Süd)

Die Feuerwehrorganisation Thurtal-Süd umfasst momentan 116 Feuerwehrmänner und -Frauen aus den vier Zweckverbandsgemeinden. Mit moderner Ausrüstung und funktioneller Kommandostruktur ist sie rund um die Uhr bereit zur Rettung von Menschen, Tieren und Sachwerten. Sie wird alarmiert (Tel. 118) bei einem Brandfall, einem Oel- oder Chemieunfall, einem Verkehrs- oder Flugunfall.

Auch für die Rettung von Menschen und Tieren aus Notlagen (Evakuation, Bergung von Verunfallten) kann die Feuerwehr aufgeboten werden. Sie ist neben der Polizei(Tel. 117) und Sanität (Tel. 144) das Ersteinsatz-Element auf Gemeindeebene.

Eine Zivilschutzorganisation (Zweckverband Zivilschutz)

Sie übernimmt bei Katastrophen und Grossereignissen einen Teil der Aufgaben des Bevölkerungsschutzes, verstärkt die zivile Führung durch zivilschutzeigene Stabsdienste und stellt die logistische Unterstützung zu Gunsten der Einsatzformationen sicher. Zudem kann sie im Bedarfsfall zur Unterstützung der Feuerwehr eingesetzt werden.

Feuerwehrkommandant

Rothlin Manfred
Uesslingerstrasse 10
8548 Ellikon an der Thur
Mobile 079 416 90 09

Website der Feuerwehr Thurtal Süd